FreE-Book: Lenker-Fahrradkorb fürs Laufrad

Gratis-Nähanleitung:
Fahrradkörbchen mit Lenkerpolster für kleine Laufräder


(Du kannst das FreEbook gleich hier downloaden oder runterscrollen ans Ende des Beitrags.)

Diese niedliche Lenkertasche kann mit oder ohne Deckelklappe genäht werden.
Besonders praktisch: Die Aufhängung des Körbchens dient gleichzeitig als Lenkerpolster, denn auch die Lenkerstange wird dabei vom gepolsterten Stoff umschlossen.


Befestigt wird das Körbchen mit Klettband.

Die Deckelklappe wird ebenfalls mit Klettband geschlossen, es sind aber auch (Druck-)Knöpfe o.ä. als Verschluss denkbar.


Das Beispielmodell habe ich aus Wachstuch und einem dünneren, ebenfalls wasserdichten Stoff als Innenfutter genäht. Du kannst aber auch andere nicht-dehnbare Stoffe verwenden. Dabei sollte mindestens einer etwas fester sein (Stoffe wie z.B. Jeans, Cord, Möbelstoff,… sind bestens geeignet), damit das Körbchen etwas Stand hat und nicht gleich beim ersten Unfall zerdrückt wird.
Zwischen die beiden Stofflagen kommt dann noch etwas Volumenvlies oder ähnliches.


Vor allem die Taschenklappe bietet natürlich auch einen netten Platz zum “tüddeln”, also für Verzierungen aller Art.

Maße: B 13cm / H 20cm / T 6cm. So passt bei 16,5cm innerer Lenkerbügelbreite noch knapp eine Hupe oder Klingel daneben.
Für größere Laufräder kann das ganze Körbchen evtl. proportional vergrößert werden.


Das Körbchen ist PASSEND FÜR
FOLGENDE LAUFRÄDER:
– Puky LR M (das ganz kleine)
– alle Puky-Laufräder*(?) ohne Handbremse
– alle Kettler-Laufräder* (?)


NICHT PASSEND FÜR:
– alle Kokua-Laufräder (Like a Bike / Like a Bike Jumper)

*Hier ist euer Feedback gefragt, um die Liste zu vervollständigen! Ich bin mir relativ sicher, dass der Korb auch an die Kettler- und größeren Puky-Laufräder dranpasst, konnte das aber noch nicht ausgiebig testen.


und jetzt:
FreEbook hier downloaden!

Kommentare:

  1. Vielen Dank für das Freebook!
    Ich finde es übrigens toll, dass du jetzt auch einen Blog hast. Dann bekomme ich schneller mit, wenn du mal wieder ein Ebook rausbringst. Ich bin ja so begeistert von der Raffhose.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Danke für das Freebook. Ich werde aus auch bald nähen.

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschön! Das wird meine Kleine bekommen, die darf demnächst mal das Laufrad testen!

    LG Mama Kunterbunt

    AntwortenLöschen
  4. Danke für das tolle ebook, da wird sich mein Sohn aber freuen.
    Gruß Susann

    AntwortenLöschen
  5. danke das ist ja nett von dir, das sieht toll aus und wird sicher ausprobiert!!
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  6. oh das ist ja ein tolles Freebook! Würde diese Lenkertasche auch auf ein Puky-Fahrrad passen? Ich würde dieses Körbchen so gerne meiner Tochter zum 3. Geburtstag nähen. Passend zum Fahrrad, dass sie geschenkt bekommt. Weisst Du zufällig, ob's auch auf ein Pukyfahrrad passt? :-$

    GLG
    Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. tja, gute Frage. ich würde vermuten ja!

      Löschen
  7. vielen lieben dank für das schöne freebook! wenn du möchtest kannst du gerne bei mir auf dem blog vorbeischauen und dir eins meiner freebooks laden sofern dir eines gefällt ;-) natürlich.

    liebe grüße und vielen dank kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Wow super!!! Meine Maus wird sich freuen. Wird wohl aber erst im Frühling fertig sein, im moment muss Herbstgewand her ;)

    AntwortenLöschen
  9. Wow super! meine Maus wird sich freuen. Vielen dank für das tolle freebook

    AntwortenLöschen
  10. Hallo ich habe das Körbchen für ein kleines Puky-Laufrad genäht und dann als mein Kind gewachsen ist, einfach am das Kettler-Rad montiert und es passt super. Vielen Dank für die super Anleitung.

    AntwortenLöschen
  11. Das Körbchen habe ich diesmal jeweils 1cm größer genäht und es passt super an ein Kettler-Laufrad. Vielen Dank für die schöne Anleitung!

    AntwortenLöschen
  12. Hallöchen! Das Körbchen passt auch prima an den Puky-Roller :)
    Danke für das tolle freebook!

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen!

    Vielen Dank für die tolle Anleitung! Habe sie gestern direkt mal umgesetzt und nicht nur ich bin total begeistert. Meine Tochter freut sich sehr über die neuen Möglichkeiten, die sie nun mit der Tasche hat.

    Viele Grüße, Helga

    AntwortenLöschen
  14. Oh wie toll, einfach großartig :-)
    Andrea.Bredendiek@gmx.de

    AntwortenLöschen
  15. Danke für's Ebook - das wird ein Geschenk für unseren jüngsten Neffen zu Weihnachten!

    Viele Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Danke für die tolle Anleitung! Habe heute die Tasche für den Jüngsten Fahrer fertig genäht und bin gespannt, wie sie ihm gefällt!

    http://herzkeks.mama-cafe.de/?p=285

    Die Anleitung ist klasse gemacht, ausführlich und leicht verständlich! Ich habe nur die zweiten Klettbänder vor dem aufnähen der zweiten Seite für den Lenkerschutz angebracht, damit man keine sichtbaren Nähte hat. Passt super (Puky, kleines Laufrad).

    Viele Grüße
    Janka - Herzkeks

    AntwortenLöschen