Unterwäsche…

… oder so ähnlich!
DSC04723.jpg

Bodys sind ja hier inzwischen zum Schlafanzug degradiert. Und niedliche Kleinmädchen-Spaghettiträgerunterhemden sind zwar offenbar ein Statussymbol unter 2jährigen, aber für den Winter – ich weiß ja nicht.
DSC04728.jpg
Daher gab es grade ein paar einigermaßen unbunte Unterziehshirts fürs Kind.
DSC04731.jpg
Dafür sind die Sanetta-Wundertüten halt doch wieder toll.
DSC04736.jpg

Und schon ist wieder ein Teil der vielen Meter Falzgummi vom Stoffmarkt verbraten.
DSC04734.jpg
























Ich bin ja inzwischen echt Fan von dem Zeug. Für Kinderunterwäsche kann man es auch umdrehen, so dass es nicht so krass glänzt. Geht schneller als die Jerseyeinfasstreifenfrickelei!


Ach, und übrigens: Lasst lieber die Finger von dem gepunkteten Falzgummi vom Stoffmarkt.
Nach einmal Waschen sah das nämlich schon so aus:
DSC04487.jpg
Geht gar nicht, oder? :(

Schnitt Unterziehshirts: "Happy Animals" aus Ottobre 3/2011 in Gr. 98

Kommentare:

  1. huhu,
    ich glaub ich geh gleich mal in meiner ottobre sammlung stöbern. sieht hübsch aus, ich mag den weißen, war der auch in der überraschungstüte?

    wusste gar nicht, dass man dafür auch falzgummi nehmen kann. danke für die idee!

    liebe grüße und einen schönen tag!
    sandra

    AntwortenLöschen
  2. ich muss ja ganz ehrlich sagen, dass ich keine Lust hab, Unterwäsche zu nähen. Aber die gekauften sind manchmal so schrottig, dass ich es mir doch überlegen sollte. Falzgummi ist echt eine gute Idee, hab ich sogar hier liegen.

    Danke wegen dem gepunkteten Falzgummi, dann werd ich das sicher liegen lassen.

    AntwortenLöschen
  3. Schade, gepunktetes Falzgummi hab ich mitgenommen :D Ok, merk ich mir, nur an Unterwäsche... Schön deine. Ob ich mal wieder ne Sanetta Tüte brauch?

    AntwortenLöschen