Mein neues Spielzeug!

DSC07209.jpg
Gestatten, Knitmaster 250.
Baujahr 1960irgendwas.
DSC07192.jpg
DSC07212.jpg
Der Mann wusste bisher offenbar gar nicht, mit was für Schätzen ich seinen Keller zugemüllt habe.
Das Ding habe ich nämlich nicht etwa vom Nikolaus bekommen oder auf dem Flohmarkt gekauft, sondern vor Jahren schon meiner Mutter abgeschwatzt.
DSC07200.jpg
DSC07214.jpg
Was für schöne Sachen man damit stricken kann!
DSC07213.jpg
Ach so, ja: Das ist eine Strickmaschine. Sogar alles noch komplett und mit Musterselektor - offenbar der Vorläufer der Lochkarte und ganz was feines :D
Wie gut, dass meine Mutter früher schon jedem Handarbeitstrend aufgesessen ist :)

Und jetzt los, Wolle kaufen! :D













Kommentare:

  1. Wow, klasse!
    Ich hätte gern das türkisfarbene Kleid mit Streifen ;-)
    LG aus M!

    AntwortenLöschen
  2. *g* ich kann dir das Ding gerne mal ausleihen :D

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Ich erblasse vor Neid!
    Selbst als Deko wär das Ding schon der Hit.
    Gibts auch Gestricktes zu sehen?

    LG Bernadette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. lach, nee. glaub mir, als Deko ist das nicht so der Knüller. das ding ist echt groß :D So virl Platz hab ich nicht, dass ich DAS als Deko hinstelle!

      Löschen