DIY: Recycling-Schlüsselkästchen

DSC09248.jpg
Wir haben mal wieder recyclet: Aus Bilderrahmen mach Schlüsselkästchen.
DSC09053.jpg
Möglichst tiefen Bilderrahmen aus alten WG-Zeiten auseinandernehmen und ggf. ausbessern…DSC09054.jpg

… und die Rückwand mit den nie endenden Annamoa-Vorräten beziehen.DSC09225.jpg

Doch doch, ich hatte mir fünf andere Stoffe rausgelegt. Und am Ende wurde es doch wieder Annamoa. Ich kann nix dafür!

DSC09227.jpg
Aus übriggebliebener Latte unten ein Extra-Fach basteln…
DSC09234.jpg

…und in die Rückwand ein paar Nägel reinschlagen.
Nägel am Ende mit einer Holzperle bekleben (Sekundenkleber oder Heißkleber).
Sekundenkleberflecken ignorieren.
DSC09058.jpg    

Fertig! :)
DSC09246.jpg

Kommentare:

  1. Der Schlüsselkasten gefällt mir richtig, richtig gut! :) Der macht ein bischen mehr her, als mein schnöder gekaufter vom Bieber! :) LG Nina

    AntwortenLöschen
  2. Klasse Idee!
    Gefällt mir gut!
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Schön!
    Ich hab gerade passende Schlüsselbänder genäht! ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Das ist mal ein Schlüsselkasten! Einen schönen Stoff hast du ausgewählt.

    LG Meta

    AntwortenLöschen
  5. wow, das ist auch eine echt tolle idee- auch das mit den holzperlen auf den nägeln - wie hübsch :)

    danke auch für diese anleitung zum R-Freitag!

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  6. Sehr tolle Idee, so einen Bilderrahmen habe ich glaube ich auch noch irgendwo... Danke für die Anregung!

    Liebe Grüße
    Mel

    AntwortenLöschen
  7. WOW ... tolle Idee! Sehr indeviduell und ansprechend.
    Gefällt mir!

    Herzliche Freitagsgrüsse
    Marina

    AntwortenLöschen
  8. Toll!! Die Farben, der Stoff, es gefällt mir ganz und gar.

    Ganz liebe Grüße
    Bea

    AntwortenLöschen