Lieblings(lina)shirt reloaded

DSC09789.jpg
Und weils so schön ist, gleich noch eine Lina.
Diesmal hab ich versucht, eins unserer Lieblingsshirts vom letzten Sommer nachzunähen - oder zumindest so ähnlich.
DSC09781.jpg
DSC09784.jpg 
Dafür passt der Schnitt nämlich auch ganz hervorragend.
Geht grade noch vom Kitschigkeitsgrad her, oder?
DSC09796.jpg 
Stoff: Sanetta.
Rüsche: Neue Erfahrung, die nicht täglich wiederholt werden möchte...
Ausrede für faulen Zickzacksaum: Das passt zur Zackenlitze!

Kommentare:

  1. Ich finde deine Rüschen und die sonst schlichte Variante toll!

    AntwortenLöschen
  2. Sieht sehr schön aus und auch überhaupt nicht kitschig! Würde sagen, alles in allem besser als das Original!
    Grüsse Stefanie

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja echt entzückend das Shirt, würd meiner Maus sicherlich auch ganz gut gefallen. Ein echt gelungenes Shirt ;)
    Lg Miriam

    AntwortenLöschen
  4. Das Shirt gefällt mir ausgesprochen gut! Und kitschig finde ich es gar nicht! LG Nina

    AntwortenLöschen
  5. Wow, diese Lina finde ich klasse!
    Ansonsten finde ich den Schnitt ja eher gewöhnungsbedürftig.
    Das hast Du toll gemacht!
    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  6. In "mehrstoffig" fand ich den Schnitt nicht so richtig klasse, aber die "einstoffige" Variante ist großartig. Wird auf der langen Ideenliste vermerkt.

    AntwortenLöschen
  7. einmal hierher bitte!
    Ne, Schmarrn, aber ich find es wirklich toll.

    AntwortenLöschen