Ausprobiert!

Mal wieder ein Experiment aus der Reihe "Pimp my Flohmarktklamotte".
Es waren einmal ein Paar Herbstschuhe – gut erhalten, aber schon etwas ausgeblichen.
Und da gibt es da dieses Schuhfarbspray, das ich schon lange mal ausprobieren wollte.

Also die Schuhe abgeklebt...
... Schuhfarbe bestellt und gleich angewandt...

... und siehe da:
Hey, das ist besser geworden als ich dachte. Kaum Glanzeffekt, kaum Plastikbeschichtungseffekt. Definitiv besser als die flüssigen Lederfarben, die ich vor Jahren mal hatte.
Bisschen bunt siehts aus (vor allem auf den Fotos), aber das mag die Tochter ja.
Mal sehen, wie lange die Farbe hält – und wo ich das silberne Lederfarbspray anbringen kann, das ich auch noch mitbestellt habe!

Kommentare:

  1. Haha, was ist da denn für ne ge.. Idee ;o) Schuhe ansprühen! Das merk ich mir, denn sooooo oft wills Töchterlein ne Farbe am Schuh die es einfach gerade nicht gibt! Herrlich!

    LG, Antje

    AntwortenLöschen
  2. super Idee und sieht auch noch toll aus! Das brauchen wir auch.. :-)

    Liebe Grüße, Madam Pünktchen
    madampuenktchen.blogspot.com

    AntwortenLöschen