Recycling-Lina

DSC01522.jpg
Auch schon gemerkt? Lina eignet sich gar nicht so schlecht für Recyclingprojekte.
Unser Waschbär-Shirt vom Flohmarkt war gleich schon zu kurz, ich hatte es eh nur wegen dem Waschbären gekauft. (So macht man das als stickmaschinenlose Person :D)

Da Lina außerdem recht schmal ist, passt das Vorderteil in 110/116 gut auf das alte Shirt in 98:
collage.jpg
 Die Ex-Schulternähte hätte man natürlich noch mit Schleifchen, etc. verzieren können – machen wir vielleicht noch.

Ringeljersey: Sanetta, Bündchen: Stoff & Stil.

Kommentare:

  1. Sieht klasse aus!! Super Idee!!!

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Idee. Und ein total süßer Waschbär. Kindersachenflohmärkte sind eine geniale Fundgrube.
    LG, Miriam

    AntwortenLöschen