Tutorial: Halsbündchen annähen

Des öfteren bekomme ich Anfragen zum Thema Halsbündchen Annähen.

In der Nähanleitung zu meinen Longsleeves wird der Halsausschnitt ja mit einem Einfass-Streifen eingefasst, was anscheinend manchen Leuten Schwierigkeiten bereitet.
Klar, das kann man auch anders lösen!
Daher hab ich euch hier ein kleines Tutorial aus dem e-Book zum Falten-Raglanshirt herauskopiert: Das ist "meine" Methode, Halsbündchen anzunähen!
(Viele scheinen die so noch nicht zu kennen, von daher hoffe ich, dem ein oder anderen damit weiterzuhelfen.)
Ihr könnt euch das pdf mit der Nähanleitung gratis hier runterladen.
Viel Spaß!

(ach so, und der neue Hosenschnitt kommt auch bald! Diese Woche noch, hoffe ich. Mir kam nur etwas privater Trubel dazwischen. Aber das e-Book ist fast fertig! :) )

Kommentare:

  1. Danke vielmals für das Tutorial. Ich werd daran denken, wenn ich mich endlich traue, ein Shirt mit normalem Halsausschnitt zu nähe.
    lg dodo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bitte bitte ;)
      Und wie nähst du deine Shirts bisher??

      Löschen
  2. Vielen Dank für dieses Tutorial! Das werde ich auch so versuchen!

    AntwortenLöschen
  3. Vielen dank für die Anleitung das ist wirklich sehr lieb.
    Ich hab es bis jetzt immer ganz anders gemacht, aber ich bin ja offen für neues und werde diese Art auch unbedingt mal ausprobieren ;)

    Glg Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *g* deshalb hab ichs gepostet. ich glaub die meisten Leute machen das anders ;))

      Löschen
  4. super! hört sich ja gar nicht so schwer an, das müsste selbst ich ja schaffen :0); vielen dank!
    wenn du magst, schau doch auch mal bei mir vorbei
    ganz liebe grüsse aus dänemark sendet dir ulrike

    AntwortenLöschen
  5. Danke vielmals für diese tolle Anleitung!
    So habe ich es auch noch nie gemacht, aber ich werde es das nächste mal sicherlich ausprobieren.

    Lg
    Melisande

    AntwortenLöschen
  6. Danke für deine Anleitung.

    Die Variante kannte ich noch gar nicht und werde sie auf jeden Fall beim nächsten Mal ausprobieren!

    liebe Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank für das Tutorial... habe nämlich drei angefangene Longsleeves hier rumliegen und mich noch nicht so richtig an den Kragen getraut...
    Genügt eigentlich bei Grösse 68 ein normaler Kragen oder muss man da noch Druckknöpfe annähen damit es gut über Babies Kopf passt??
    Lg Bernadette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hm, bei 68 würd ich noch Babyversionen für den Ausschnitt nähen, als Knöpfe oder amerikanischer Ausschnitt.
      (Das ist auch der Grund, warum mein Longsleeve-Schnitt erst bei 74 beginnt.)

      Löschen
    2. Habe soeben gemerkt, dass das Longsleeve ja Grösse 74 ist :-) (zur Zeit dreht sich bei mir wohl alles um Grösse 68)
      ...aber dann sollte die 74 ohne Knöpfe ja passen.
      Hab übrigens soeben das erste Halsbündchen mit Deiner Anleitung angenäht und es sieht super aus :-) Leider hat meine Maschine "den Geist aufgegeben" und ich muss sie nun in den Service bringen bevor ich die kleinen Bündchen annähen kann.
      Vielen Dank nochmals :-)

      Löschen
  8. Hi Britta,

    super Sache, deine Anleitungen!

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  9. danke füe die anleitung.
    so werde ich das auch mal probieren.
    lg elke

    AntwortenLöschen