RUMS – da fehlt noch Grün im Schrank

Mein uraltes, quietschgrünes eines-meiner-Lieblingsshirts gibt langsam den Geist auf.
Ob man dafür Ersatz nähen kann?!
Da war doch noch ein Stückchen Lillestoff im Schrank.
x-Mal hab ich ihn der Tochter angeboten – jetzt krieg ich ihn! (und prompt will sie ihn doch. War ja klar. Aber jetzt ists zu spät :) )

Ha! So macht man aus 70x70cm Sternchenstoff ein Erwachsenenshirt in Gr. 42.

Den komischen Streifen auf dem Rückenteil braucht man übrigens, wenn man zu stoffgeizig ist, um die Webkante abzuschneiden. Bei Tageslicht sieht man die Klebeflecken nämlich doch!

Schnitt: Marke Eigenbau.

Und jetzt noch schnell ab damit zu RUMS!

Kommentare:

  1. Gefällt mir sehr gut! Ich mag diesen Sternestoff total. Super. :)

    AntwortenLöschen
  2. ein super shirt, echt knallig :-)
    glg nelli

    AntwortenLöschen
  3. Das ist super geworden! Tolle Farbe! Und mit dem Beitrag hast Du mich glücklich gemacht, denn nun weiß ich, dass nicht nur ich zu geizig bin, die so stoffgeizig ist :o)

    LG
    Merline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ähm ja, Du weißt schon, was ich meine... Man sollte keine Kommentare schreiben, wenn man unter Schlafmangel leidet ;o)

      Löschen
  4. ich liebe grün! Und dein Shirt sieht toll aus.

    AntwortenLöschen
  5. Gefällt mir sehr, obwohl ich grün eigentlich nicht mag ;-)
    LG, Anja

    AntwortenLöschen
  6. Grün kann alles. Die Lillesterne lieb ich heiß und innig, und von Stoffgeiz kann ich ein Liedchen singen *umkipp*
    Am Ende hat man immer Ärger damit.

    Aber, viel wichtiger: dein Shirt ist wunderschön. Es steht dir extrem gut. Klasse!
    Liebe Grüße in die schönste Stadt der Welt
    Paula

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Britta,
    hättest Du nichts dazu geschrieben, wäre es gar nicht aufgefallen, dass Du zu wenig Sternchenstoff hattest. Das Shirt ist echt cool geworden. Den Streifen auf den Schultern finde ich auch sehr schön.
    GLG Nomilinchen

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Farbe! Sieht klasse aus dein neues Shirt.

    LG Krissy

    AntwortenLöschen
  9. Sieht toll aus, dein Shirt, schönes grün, schöner Schnitt, schöner Stoff!! Sei auch herzlich eingeladen zum sweet Summer Sewing auf meinem Blog, da würde es gut hinpassen.
    Viele Grüße von Hamburg nach Hamburg,
    Anna

    AntwortenLöschen
  10. danke euch! :))

    Anna, bist du sicher dass das nicht Grüße zwei Straßen weiter sind? Kennen wir uns am Ende?!

    AntwortenLöschen
  11. Was für ein geniales Shirt! Und hey, das liegt nicht am Stoff sparen, das ist das besondere Schmankerl bei diesem selbstgebauten Schnitt! ;o)

    GLG, Luci

    AntwortenLöschen
  12. So ein tolles Shirt, damit fällst Du auf, aber nur weil es so gut aussieht.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  13. Das Shirt ist klasse geworden. Gefällt mir richtig, richtig gut. Ich habe auch von ein paar total schönen Stoffe nur kleines Stück und werde diese ab nun nicht mehr kategorisch ausschließen, wenn ich über ein Shirt für mich nachdenke.

    Liebe Grüße,
    Florentine

    AntwortenLöschen